Gepflegte Hände und Füße sind ein Muss. Besonders die Hände stehen beruflich und privat sehr oft im Fokus der Aufmerksamkeit und punkten dabei nur im gepflegten Look. Für viele Frauen ist Nagellack ein Bestandteil ihrer Maniküre: Sie tragen dezenten Nagellack für French Nails oder die aktuellen Trendfarben wie Grau und Lila auf. Die natürliche Nagelsubstanz wird dabei aber leider geschädigt. Nagellack lässt die Fingernägel porös werden, trocknet sie aus und verursacht mit kräftigen Farben ohne Unterlack auch noch Verfärbungen. Als schonende Alternative zum Nagellack bietet sich daher eine Nagelpolitur an – auch für Männer.

Polierfeilen sind günstig in jeder Kosmetikabteilung, in großen Supermärkten, Drogerien und natürlich auch im Internet erhältlich. Die Feilen kosten selten mehr als fünf Euro und bleiben damit bezahlbar. Eine klassische Polierfeile für Fingernägel ist oft in den Farben Rosé und Weiß gehalten. Einfache Polierfeilen sind nur mit einer Oberfläche für die Nagelpolitur ausgerüstet während andere Polierfeilen auf bis zu sechs Oberflächen und Polierschritte setzen. Viele Polierfeilen sind auch mit einer Feile ausgerüstet, womit die Nägel im ersten Schritt erst einmal gekürzt werden. Polierfeilen bearbeiten mit verschiedenen Oberflächen folgende Pflegeschritte ab: kürzen, formen, reinigen, ausgleichen, glätten, polieren.

Eine wöchentliche Politur mit einer Polierfeile bringt die Fingernägel zum strahlen. Die Pflege mit einer Polierfeile hinterlässt einen Nagel mit hochglänzender Oberfläche und ist daher eine ideale Alternative für transparenten Nagellack. Eine Nagelpolitur eignet sich insbesondere auch für Männer, die Wert auf ein gepflegtes Erscheinungsbild im Beruf und im Privatleben legen. Die Nagelpolitur mit einer Polierfeile sollte immer wöchentlich erfolgen. Dabei gelingt das Nachpolieren einfacher als die allererste Pflege mit der Polierfeile. Wer seine Fingernägel zum ersten Mal mit einer Polierfeile verwöhnt, sollte sich für alle Polierschritte etwa eine halbe Stunde Zeit gönnen. Eine Nagelpolitur macht auch die Füße sommertauglich.

Tags: , , , ,

Keine Kommentare Mglich.