Schöne Hände und Fingernägel sind Aushängeschild für Frauen und Männer gleichermaßen

(Quelle:Fotolia)

Maniküre Haftvermittler muss etwa 60 sec. aushärten

Es ist nicht verwunderlich, dass immer mehr Männer und Frauen in ein Nagelstudio gehen, um sich die Hände verschönern zu lassen. Es ist ein stetiger Zuwachs zu erkennen, der nicht abbricht. Besonders unter jungen Menschen sind lange Kunstfingernägel begehrt. Viele Jugendliche probieren gerne die neuen Trends in Sachen Nagelform, Nagellack, Nagel-Muster, Nagel-Piercing, French und so weiter. Oftmals fehlt es einfach an Ziet und Lust, die eigenen Nägel in Form zu halten. Besonders in der Jugend leiden die Fingernägel und werden brüchig oder rissig. Abgeknabberte Nägel sehen ungepflegt aus – obwohl sie verschiedene Gründe haben können. Oftmals liegt es an der falschen Ernährung oder Stress, dass ein bloßes Feilen und Lackieren nicht ausreicht, um die Nägel gepflegt aussehen zu lassen. Wer jedoch viel Wert auf sein Äußeres legt, sollte den Gang ins Nagelstudio wagen, um sich professionelle Hilfe zu besorgen.

Die meisten Menschen sind mit Ihren Fingernägeln nicht zufrieden und besonders Frauen leiden oft unter ihren unschönen Finger- oder Fußnägeln. Es gibt unzählige Gründe, warum Frauen ihre Nägel nicht mögen. Manchmal sind die Fingernägel zu kurz, einige finden ihre Nägel zu dick und andere haben sehr weiche Nägel, die ständig abbrechen. Für all diese Probleme ist der Weg ins Nagelstudio der richtige. Hier sitzen Profis, die mit einem geschulten Auge sofort erkennen, was ihrem Nagel fehlt und ihre Wünsche umsetzen. Mit technisch ausgefeilten Methoden, werden hier auf Wunsch, die Fingernägel geglättet und poliert. Überschüssige Hornhaut wird entfernt, Nägel lackiert, geschnitten und in Form gefeilt. Kein Wunsch bleibt hier unerfüllt und der Traum von schönen und gepflegten Finger- und Fußnägeln steht nichts mehr im Weg.

Welche Techniken ermöglichen eine Nagelverlängerung?

(Quelle:Fotolia)

Der Tip wird nach Form und Größe Ihres Fingernagels ausgesucht

Wer Kunstnägel möchte kann oft unter zwei Methoden wählen, der Acryl- oder der Gelmethode. Kunstnägel, reparieren, auffüllen und neu lackieren ist eines der leichtesten Übung eines Nageldesigners und schnell gemacht.

Die Ausstattung in einem Nagelstudio ist meist sehr beeindruckend und allein bei der große Farbpalette an Nagellacke wird einem das Aussuchen schwer gemacht. Mit Fingernagelstickern, Glitzerpulver, Strassteinen, Piercings und andere Applikationen lassen sich die schönsten und außergewöhnlichsten Fingernägel gestalten. In einem Nagelstudio ist man auf das Wohl ihrer Nägel bedacht, was auch die Fußnägel beinhaltet und wird sich hier auch um die Pflege ihrer Füße kümmern.

Mittlerweile gehen bereits mehr Menschen regelmäßig in Nagelstudio als zum Friseur, was allein für sich spricht, wie wichtig gutaussehende Fingernägel sind. Es ist einfach der erste Eindruck, der zählt. Wenn man einer fremden Person gegenüber tritt, ist das äußere Erscheinungsbild, was zählt. Man kann seinem Gegenüber viel selbstbewusster gegenüber treten, wenn nicht nur das Outfit gepflegt aussieht, sondern man mit schönen Nägeln auch keine Scheu vor einem Händedruck haben muss.

Lassen auch Sie sich in einem Nagelstudio von Kopf bis Fuß verwöhnen und gewinnen Sie so mehr Selbstbewusstsein. Sicherlich kostet eine Nagelmodellage Geld. Es lohnt sich aber, da dank kleiner Anwendungen an Ihren Nägeln ein völlig neues Bild entsteht.